Telefonnummer

Telefon: 0160 - 90 21 03 85

Reitunterricht Ulrike Bungart

mobil - kompetent - pferdebegeistert

mobiles Schulpferd! Reitlehrerin Ulrike Bungart


Der Unterricht findet bei Ihnen vor Ort statt, auf Wunsch bringe ich sogar ein freundliches, gut ausgebildetes Schulpferd mit. Sie können Einzelunterricht nehmen oder Unterricht für zwei Personen. Gruppenunterricht auf Anfrage. Ich bin im Raum Königswinter und 30 km Umkreis für Sie da.

Großen Wert lege ich auf eine solide reiterliche Grundausbildung und auf einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Partner Pferd. Ich helfe Ihnen ein gutes Gefühl für die Bewegung zu entwickeln und mit dem Pferd in Einklang zu kommen. Den Unterricht stimme ich ganz individuell auf Pferd und Reiter ab.

 

Zweite Chance für geschundene Pferde

Spendenaufruf für das Rehazentrum Vertikal

Wer auf einem Reitturnier die Leistungen der prächtigen Pferde bewundert, kommt leicht ins Schwärmen. Die Schattenseite des Reitsports gerät da schnell in Vergessenheit: all die Pferde, die durch falsche, zu frühe und teilweise auch grausame Ausbildung auf der Strecke geblieben sind. Wenn das Sportgerät Pferd nicht so funktioniert wie gedacht, wird es aussortiert - oft genug bedeutet das selbst für junge Pferde den Gang zum Schlachthof.

Manuel Jorge de Oliveira, ein Reitmeister alter Schule, und sein Team von den Oliveira Stables wollen etwas dagegen tun. Mit viel Erfahrung und Einfühlungsvermögen gehen die Ehrenamtlichen vom gemeinnützigen Rehazentrum Vertikal auf ehemalige Sportpferde ein, die von Tierärzten längst als schlachtreif deklariert wurden. Und immer wieder schaffen sie es, aus geschundenen Kreaturen wieder gesunde und motivierte Pferde zu machen.

Lilando

Mein Pferd Lilando habe ich auch als hoffnungslosen Fall bekommen. Nachdem ich seine gesundheitlichen Probleme erkannt und in den Griff bekommen habe, konnte ich auch verstehen, warum er sich vorher nicht reiten ließ - er hatte Schmerzen! Jetzt machen wir die Ausbildung bei Manuel Jorge de Oliveira, und Lilando ist ein völlig anderes Pferd geworden: stolz und selbstbewusst und in einer ganz besonderen Verbindung mit mir als Reiterin. Das Foto von Frau Bartsch (Malerei Pur) zeigt den neuen Lilo!

Es gibt viele Pferde, die dringend Hilfe brauchen. Bitte spenden Sie für das Rehazentrum Vertikal - die Pferde werden es Ihnen danken!♥️👏

"Es gibt nichts Mächtigeres auf der Welt, als eine Idee, deren Zeit gekommen ist."
(Victor Hugo)

Bei Rückfragen freue ich mich über Ihren Anruf.
Ihre Ulrike Bungart

 

Abschied von Socke

SockeAm 18.04.2019 ist Socke mit 20 Jahren über die große Brücke gegangen! 10 Jahre hat er mich begleitet, und wir beide hatten eine ganz besondere Verbindung.

Socke hat von mir Disziplin, Ausdauer und Durchhaltevermögen gefordert. Immer hat er mich aufgefordert "Lerne weiter - mach schon".

Dazu hat er Lilando und Dumbo sehr stark begleitet. Beide Pferde hat er geprägt mit seiner ruhigen und gelassenen Art. Lilando hat viel von Sockes Arbeit übernommen. Selbst mit 20 Jahren wollte Socke immer noch mitfahren. Nach dem Motto "ohne mich geht nichts", ansonsten war er beleidigt.

Eine prägende Lebensphase für mich. Freude, Schmerz und Erfolg haben wir miteinander geteilt.Ich bin dankbar für die Zeit, die ich mit ihm verbringen durfte und werde mich gerne erinnern.



Ich darf vom großen Meister der Reitkunst alter Schule lernen - Manuel Jorge de Oliveira!!

Reitlehrerin Ulrike Bungart

Mein Pferd Socke begleitet mich seit 10 Jahren, und vor einiger Zeit sind Lilando, genannt Lilo, und Petit Renoir in mein Leben getreten. Um mit Lilo Freude und den geeigneten Ausbildungsweg zu finden, habe ich mich im Jahr 2018 auf den Weg zur Veranstaltung "FEIRA 2018" in Waal gemacht.

Ich wollte wissen, was dort gelehrt wird. Wollte mir persönlich mein eigenes Bild und mein Urteil machen. Gefühle und Beobachtungen sowie Gespräche haben mich in der meiner Meinungsbildung beflügelt. Ich wollte nochmals für 3 Jahre in die Lehre gehen, und zwar bei Manuel Jorge de Oliveira. Ich wollte diesen Weg, der viel Altbekanntes und Neues aufzeigt, gemeinsam mit Lilo beschreiten, weil Lilo ein ganz besonderes Pferd ist - ein Pferd mit besonderen Anlagen, aber auch mit besonderen Problemen.

So sind wir am 25.02.2019 zum Ausbildungsbeginn eingetroffen. 3 Jahre lernen, erfühlen und begreifen stehen an. Ich fühle, dass dies der richtige Weg für uns beide ist.


Mein Weg:

Über 25 Jahre reite ich nun, und immer wieder gibt es neue Lehrwege bzw. Erfahrungen, die ich erlernt und beschritten habe. Ich habe alle Mosaikteilchen der Ausbildungsskala für Pferd und Reiter im Laufe der Jahre zusammengesetzt und mit dem jeweiligen Pferd ausgearbeitet und erfühlt. Besonders interessiert und fasziniert haben mich immer die "Alten Meister" der Reitkunst. Viele Bücher der "Alten Meister" haben den Weg in meinen Bücherschrank gefunden. Und trotzdem spüre ich, dass aufgrund der besonderen Vorgeschichte von Lilo das Wissen aus den Büchern nicht ausreicht - praktische Erfahrung und die Anleitung durch Manuel Jorge de Oliveira können sie nicht ersetzen.


Meilensteine


Jetzt besuchen wir die "Escola de equitação". Ein neuer Zeitabschnitt beginnt, und wir freuen uns.

 

Noch Fragen? Rufen Sie mich an unter 0160 - 90 21 03 85!

 

Ulrike Bungart
Theodor-Storm-Straße 37
53639 Köngiswinter

u.bungart@web.de

 

USt.Id-Nr: DE259436612

Ihr Name*:

Ihre Telefonnummer*:

Ihre E-Mail:

Ihr Wunschtermin:

gewünschtes Unterrichtsthema:

Pferd vorhanden?
ja      nein



*Pflichtfeld.


Datenschutz-Erklärung
Ich halte mich an die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und mit der gebotenen Sorgfalt.

Bei Ihrem Besuch auf meiner Website speichert mein Webhoster unter anderem folgende Daten: Ihre IP-Adresse, Zugriffszeit und -dauer, Ihr Betriebssystem und Browsertyp sowie die verweisende Internetadresse. Nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht werden diese Daten anonymisiert oder gelöscht.

Wenn Sie mir personenbezogene Daten übermitteln, speichere und verarbeite ich diese, soweit es für Ihr Anliegen erforderlich ist bzw. im Rahmen meiner gesetzlichen Aufbewahrungspflichten. Ich gebe Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Bitte denken Sie daran, dass die Kommunikation per E-Mail oder Internet Sicherheitsrisiken birgt.

Wenn Sie Auskunft darüber haben wollen, welche personenbezogenen Daten ich von Ihnen gespeichert habe oder Sie deren Berichtigung oder Löschung wünschen, kontaktieren Sie mich bitte.

Fotos: © Chris Zeilfelder